Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Tagesablauf

Tagesablauf

Nach Schulschluss meldet sich jedes Kind im SKB-Raum an.

Danach gehen die Kinder im Wechsel zum Mittagessen in die Mensa oder zum Freispiel auf den Schulhof. In den Innenräumen werden wechselnde Entspannungsangebote angeboten.

Von 14:00 bis 15:00 Uhr erledigen die Kinder in den Klassenräumen ihre Hausaufgaben.
Ab 15:00 Uhr ist wieder Freispiel mit individuellen pädagogischen Angeboten.

 

 

Mittagessen

Den Kindern der SKB wird täglich eine warme Mahlzeit angeboten. Sie können wählen zwischen dem sog. Schülermenü und einem vegetarischen Menü. Hierfür fallen zusätzliche Kosten an.

Die Anmeldung erfolgt einmalig im Sekretariat der Schule. Es werden Zugangsdaten per Post gesendet, mit welchen man sich über das zentrale städtische „Schulverpflegung-Management-System“, (SMS)
(https://sms-freiburg.de) einloggen kann.
Nach der Aufladung des Kontos kann die Bestellung tageweise erfolgen.
Bestellen können die Eltern über das SMS bis 13 Uhr zwei Schultage im Voraus und stornieren bis 8:30 Uhr einen Essenstag im Voraus. ACHTUNG: Donnerstag 13 Uhr läuft die Bestellfrist für Montag ab.
Wird ein bestelltes Essen nicht storniert, muss auch bei Nicht-Teilnahme der Essensbetrag gezahlt werden.

Während der Corona-Zeit gehen die Kinder in ihren zugehörigen Clustern zu flexibleren Zeiten in die Mensa, um die Anzahl der Kinder dort möglichst gering zu halten.

Hausaufgaben

Die Begleitung der Hausaufgaben findet täglich von 14:00 bis 15:00 Uhr statt.
Wir bieten den Kindern einen ruhigen Rahmen, in dem sie Ihre Hausaufgaben selbständig erledigen können. Wenn möglich beantworten wir Verständnisfragen, bieten aber KEINE Nachhilfe an.
Jedes Kind bekommt ein Hausaufgabenheft. Dieses dient zur Unterstützung unserer Arbeit und zur Kommunikation mit den Eltern und den LehrerInnen.
Um Störungen zu vermeiden, bitten wir die Eltern, ihre Kinder während dieser Zeit NICHT abzuholen.

Während der Corona-Zeit finden die Hausaufgaben für die verschiedenen Cluster zu flexibleren Zeiten statt, die abgestimmt sind auf die Essenszeiten.

Pädagogische Angebote

Neben dem Angebot zum Freispiel in den Außen- und Innenbereichen der Tullaschule stehen in der Zeit zwischen 15:00 und 17:00 Uhr spontane und regelmäßige Angebote auf dem Programm.
In unseren Außenbereichen, Schulhof und Tullaspielplatz, haben die Kinder ihr tägliches Bewegungsangebot.
In unseren Innenbereichen, SKB-Raum, GFK-Raum, Musikraum, Mensa, Bibliothek, Turnhalle und unseren Außenräumen, den Tullakids, finden regelmäßige Angebote statt und solche, die aus der Situation heraus entstehen. Diese sind entweder offen gestaltet, d.h. die Kinder können sich für eine Teilnahme spontan entscheiden oder Angebote, die eine regelmäßige Teilnahme erfordern.

Unterstützung erhalten wir derzeit von folgenden Kooperationspartnern:

  • Abenteuerhof im Vauban (https://www.kinderabenteuerhof.de/)
  • der Juwel e.V. (Stille Jungs, Starke Mädchen, Gewaltprävention)
  • die Füchsle Ballschule (https://www.scfreiburg.com/schulags)
  • die Funino-Fußball AG (https://www.scfreiburg.com/schulags)